Leonhart Fuchs
W. Waimann
Leonhart Fuchs: Das Kräuterbuch von 1543

Beyfu▀ (013) vorheriges Kapitel Inhaltsverzeichnis folgendes Kapitel Bernklaw (015)
 

Von Klebkraut. Cap. XIIII.

 

Abbildung Klebkraut
Klebkraut ( XXVIII )
Abbildung: Seite 80

Deutsch: Kletten-Labkraut
Deutsch: Klebkraut
Deutsch: Kleb-Labkraut
English: Cleavers
English: Bedstraw
English: Catch-weed
English: Goosegrass
Francais: gratteron
Latein: Galium aparine

Namen.

K
Lebkraut hat seinen namen daher / das es allenthalben sich anhenckt / unnd gern an den kleydern klebt / dann es seer rauch ist unnd kleberig. Auff Griechisch unnd Lateinisch würdt es Aparine genent / unnd Omphalocarpon / darumb das sein same einem nabel gleich ist.

Gestalt.

   Klebkraut hat vil zarter / kleiner viereckender / rauher äst und stengel / umb welche ringßumbher gestirnte blettlin von einander gesetzt / wie an der Rodte wachsen. Auß den gewerblin wachsen auch neben zincklin mit weissen blümlin / welche so sie abfallen / kompt der samen herfür / welcher graw / hert / rund / unnd in der mitten ein wenig hol / als ein nabel / und rauch ist. Das kraut / stengel / und same / hencken sich an die kleyder / wie oben angezeygt.

Statt seiner wachsung.

   Das rauch Klebkraut wechst under dem flachß / und andern früchten / hinder den zeünen unnd hecken allenthalben.

Zeit.

   Würdt durch das gantz jar gefunden / in sonderheyt aber im Meyen. Sol gesamlet werden im sommer / so es samen bringt.

Die natur und complexion.

   Klebkraut ist warmer unnd truckner natur / und seübert waß unrein ist.

Die krafft und würckung.

   Der safft vom kraut / stengel / unnd samen außgetruckt / unnd mit wein getruncken / widersteet dem gifft der natern / unnd anderer gifftigen thieren. So man in die ohren thut / vertreibt er den schmertzen derselbigen. Das kraut mit schmaltz gestossen und vermengt / zerteylet unnd verzeret die kröpff. Die bletter über die wunden gelegt / stellen das blut.

nach oben

Beyfu▀ (013) vorheriges Kapitel Inhaltsverzeichnis folgendes Kapitel Bernklaw (015)

© 02.05.2011 E-Mail kreuterbuch@waimann.de